Gieseler Logistics

Spedition mit Tradition

Gieseler Logistics

Spedition mit Tradition

Gieseler Logistics

Spedition mit Tradition

Umzüge weltweit für Privat und Gewerbe

Unser Full-Service Umzug beinhaltet sämtliche Umzugsleistungen von A – Z.
Unser Umzugsberater bespricht mit Ihnen vorab den Umzugsablauf. Das sieht wie folgt aus:

  1. Einrichten einer Halteverbotszone falls nötig.
  2. Falls Sie es wünschen erledigen wir die Packarbeiten ein Tag zuvor. Ansonsten geschieht dies am Beladetag.
  3. Am Umzugstag erscheint unser LKW zu der mit Ihnen vereinbarten Uhrzeit . Während ein Teil des Personals die Packarbeiten mit Hilfe unseres Verpackungsmaterials übernimmt, sind die Kollegen mit dem Zerlegen der Schränke, Demontage der Küche, Abnehmen der Lampen, Gardinen etc. beschäftigt. Wertvolles Mobiliar wird in Luftpolsterfolie eingeschlagen und empfindliches Geschirr in Packseide. Nur durch uns vorgenommene Packarbeiten garantieren den vollen Versicherungsschutz.
  4. Im Falle eines zu kleinen Treppenhauses bedienen wir uns unseres Möbelliftes. Dadurch werden die Möbel unbeschädigt in den LKW geladen. Außerdem wird auch das Treppenhaus dadurch nicht in Mitleidenschaft gezogen.
  5. Anschließend transportiert unser luftgefederter LKW Ihr Hab und Gut zur Entladestelle. Es beginnt die Entladung und der Aufbau der Möbel. Wenn Sie das Auspacken der Umzugskartons wünschen, tun wir auch dies.
  6. Sollten Sie noch überzählige Möbel haben, die eingelagert werden sollen, verbringen wir diese in unser Möbellager.
  7. Umzugsgut, das Sie nicht mehr benötigen können wir für Sie entsorgen.
  8. Falls es sich um einen Fernverkehrsumzug handelt wird der LKW nach der Beladung zunächst auf dem Firmenhof abgestellt. Die Fahrt zur Entladestelle beginnt dann in der Nacht und ist so abgestimmt, dass rechtzeitig am nächsten Morgen an Ihrem neuen Wohnort die Entladung beginnen kann.
LKW Transport Gieseler Logistics

Auslandsumzüge

Auch bei Umzügen ins europäische Ausland oder nach Übersee sind wir der ideale Partner. Regelmäßig verschiffen wir das Hab und Gut von Kunden in Holzkisten oder Überseecontainern weltweit.
Unsere jahrelange Erfahrung zahlt sich aus: Der Kunde erhält Informationen über Zollbestimmungen des Empfängerlandes, eine Checkliste gibt Auskünfte bei Autoanmeldung, Krankenversicherung, Kontoeröffnung etc..

Antiker LKW Gieseler Logistics

Firmenumzüge

Umziehen innerhalb eines Gebäudes oder von Haus zu Haus ist für uns kein Problem. Unsere Filialstandorte in den Großstädten Deutschlands brachten regelmäßig Büroumzüge mit sich. Daraus entwickelte sich ein großes Erfahrungspotential.

Gern übernehmen wir mit Ihnen zusammen die Umzugsplanung.
Darin wird festgelegt, in welcher Reihenfolge die Abteilungen verlegt und Möbel mit unseren „Orga-Labeln“ etikettiert werden und wann die Einpackarbeiten erfolgen sollen. Zu den typischen Transportmitteln beim Büroumzug gehören auch EDV-Körbe mit denen wir Ihren PC sicher von einem Ort nach dem anderen transportieren.

Container Gieseler Logistics

Einlagerungen

Es kann vorkommen, dass Sie Ihre neue Wohnung noch nicht beziehen können und die Möbel zwischenlagern müssen. Dafür steht Ihnen unser Möbellager zur Verfügung. Ihr Umzugsgut wird fachgerecht in Lagerkisten verstaut und verschlossen. Am Ende der Lagerzeit werden Ihnen die Möbel zugestellt.

Selbst einzelne Möbelstücke, die Sie vielleicht in Ihrem Haus nicht unterbringen können, werden ohne Probleme von uns langfristig eingelagert.

Auch „Self-Storage“ ist möglich, d.h. Möbel die von Ihnen angeliefert werden, können Sie auch selbst unter unserer Aufsicht einlagern.

Verpackungsmaterial / Transportmittel

Ein gelungener Umzug steht und fällt mit dem Verpackungsmaterial. Durch jahrelange Umzugserfahrung ist ein Umzugskarton entwickelt worden, der den Ansprüchen hinsichtlich Belastungsfähigkeit und Robustheit genügt. Es gibt 2 unterschiedliche Größen:

Der Bücher-/Aktenkarton (L/B/H: 435x335x445mm), hergestellt aus Doppel-Wellpappe, hat eine Belastungsgrenze von 25 kg.
Wir empfehlen, ihn nur zu zwei Drittel mit Büchern zu befüllen und den restlichen Stauraum mit leichten Sachen wie Handtücher etc.

Der Porzellankarton (L/B/H: 679x335x445mm), ebenfalls aus Doppel-Wellpappe, für Geschirr, Wäsche, leichter Hausrat. Zusammen fachgerecht mit unserem Seidenpapier eingesetzt ist „Bruch“ kein Thema mehr.

Der Kleiderkarton (L/B/H: 600x510x1330mm)wird von uns eingesetzt um hängende Kleidung wie Mäntel, Anzüge, Blusen etc. ohne „zu falten“ sicher und sauber direkt aus dem Schrank in die Box zu befördern.
Die Kleiderkartons werden von uns am Umzugstag mitgebracht da sie sehr sperrig sind. Die Kleidung wird vor der Demontage des Schrankes in die Box eingeräumt.

Die PC-Transportkörbe dienen dem Transport von Computern. Sie sind größer als der Umzugskarton und robuster Sie da sie aus Hartkunststoff hergestellt sind. Sie lassen sich gut stapeln und reduzieren dadurch das Beschädigungsrisiko.

Unser Möbellift befördert sperriges Umzugsgut, das sich nicht leicht durch das Treppenhaus tragen läßt ohne ein Schadensrisiko für Möbel und Treppenhaus darzustellen.Er ist bis auf 10 Meter ausfahrbar und erreicht somit drei Etagen.


Spezialverpackungen sind Materialien wie Luftpolsterfolie, Plastik- und Schonbezüge, Bilder- und Lampenkartons.